Das war groovig! – Tanzseminar

Alljährlich grüßt das große Tanzseminar der Schreberjugend. So auch 2018. Über 60 Kinder und Jugendliche kamen vom 27.04. bis 29.04. in Gelsenkirchen zusammen.

Zackig gings in der Gruppe zu, die mit ihren Hüftschwüngen und Sprüngen Elvis Konkurrenz machte und flotte Schritte zu Beats der 60er aufs Parkett legte. In die Tiefen des Lyrical tauchte die andere Gruppe ein. Mit sinnlichen Bewegungen, elaborierten Vorwärts- und Rückwärtsrollen und nachdrücklichen Sprüngen nahm sie das Publikum mit auf eine emotionale Reise.

 

Faszinieren war es zu beobachten, wie schnell die von den fabelhaften Dozentinnen Jacky Barwitzki und Linda Waschkewitz angeleiteten Bewegungen von den Tänzerinnen und Tänzern umgesetzt wurden, wie in Windeseile Choreografien entstanden, wie die Gruppe wie ein einziger Körper wirkte, der die Impulse der Musik aufnahm.

Bravo!

 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.