Wir sind Mitglied im Weltacker-Club

Im kommenden Jahr werden wir vor unserer Geschäftsstelle in der Kirschenallee in Berlin ein „Milpa-Beet“ anlegen. Das Beet steht schon, jetzt müssen wir nur den Winter überstehen, und dann geht es los. Wir pflanzen Mais, an dem später Bohnen hochranken können und darunter Kürbis, um den Boden zu bedecken. Eine klassische Mischkultur.

Damit werden wir Teil des Projekts „Weltacker“,  das anschaulich macht, wie die 2000 Quadratmeter Ackerfläche, die für jeden Menschen zu Verfügung stehen, genutzt werden.

Klickt euch mal rein, unter: https://www.2000m2.eu/de/


Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.