Aktiv setzen wir uns für Völkerverständigung und Fremdenfreundlichkeit ein. Für uns bedeutet das jungen menschen die Gelegenheit zu geben andere Kulturen kennzulernen und sich mit den dortigen Lebensweisen junger Menschen dort auseinanderzusetzen. Das bedeutet für uns eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen, die ähnliche Zielen. Länder und Organisationen mit faschistischen und rassistischen Herschaftsformen kommen für die Deutsche Schreberjugend nicht in Frage.

Zu unseren Grundsätzen gehört eine gute Vorbereitung internationaler Jugendbegegnungen. Völlig unbekannt sind die Umstände, die junge Menschen manchmal antreffen: eine andere Geschichte, andere Weltanschauungen und Ideologien, eine völlig anders geartete kulturelle, witschaftliche und religiöse Situation bestimmen das Leben, die Sitten und Gebräuche vorort. Je mehr wir darüber vorher wissen, desto mehr werden wir am Ort selbst erfahren können. Für den unvorbereiteten Besucher kann sonst eine solche Begegnung mit Enttäuschung und Vorurteilen enden. Nur durch den Abbau von Vorurteilen wird Verständigung letztendlich möglich.

Internationale Jugendarbeit ist für uns keine isolierte Arbeitsform, sondern Bestandteil unserer allgemeinen Freizeit- und Bildungsarbeit und der jugendpolitischen Aktivitäten des Verbandes. Auf diese Weise sind Jahre andauernder Partnerschaften und Freundschaften entstanden. So unter anderem zu unseren ägyptischen Partnern, mit denen wir seit fast 30 Jahren Internationale Begegnungen organisieren. Ebenso sind wir ständig um neue Partnerorganisationen von Ländern bemüht, mit denen wir noch nicht im Austausch stehen. Nur so lassen sich stetig neue Horizonte eröffnen sowie neue Kulturen kennenlernen, deren Eindrücke sich als ganze zu einer unvoreingenommenen Weltanschauung junger Menschen zusammenführen lassen.

Netzwerkpartner

Bulgaria

Loisirs et Vacances 
Sofia

Egypt

Universität Zagazig
Zagazig

Egypt

Mirit Internation
for Development Egypt
Kairo

Egypt

Ministry for Youth
Kairo

Finland

Suomen Nuorisoseurojen
Liitto - S.N.L
Vantaa

Finland

Kalevan Nuorten Liitto - K.N.L.
Vantaa

France

Service Enfance &
Jeunesse - Vierzon
Vierzon

Greece

Medical Insurance Foundation
Of the National Bank of
Greece - T.Y.P.E.T.
Athens

Hungaria

DUNA Multicultural Company
of the Danube Art Ensemble
Budapest

Italy

Arci Ragazzi - Bologna
Casalecchio di Reno (BO)

Morocco

Ministére de la Jeunesse
Agdal / Rabat

Mexico

Organizacion Cultural De
Intercambios Internacionales –
Mexico A.C.
Puebla, Mexico

Poland

Zespol Tanca Ludowego
Uniwersytetu Marii-
Curie-Sklodowskiej
Lublin

Poland

Dzieciecy Zespol Tanca Ludowego
Jablonna Lubelska

Portugal

Associacao Nacional
Freguesias - ANAFRE
Lisboa

Slovakia

IUVENTA
National Agency for Youth
Mobility - N.A.F.Y.M.
Bratislava

Spain

Municipal Teruel
Teruel Espana

Spain

Grupo Municipal de Folklore 
Almeria

Tunesia

Organisation Nationale de
L´enfance Tunisienne - O.N.E.T.
Tunis

Turkey

Ege Üniversitesi Devlet
Türk Müzigi Konservatuvari
Bornova / Izmir

Turkey

Büyükcekmece
Istanbul

USA

Galeena Street East Productions
Sacramento / California

Associated Organisations
USA

San Antonio Council for
International Visitors
San Antonio / Texas

Georgien

The Art and Culture Center
of the Tbilisi State University
Tbilisi, Georgia

Republic of Belarus

Ministry of CultureFolklore Department
Minsk, Republik of Belarus

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?