Datum/Zeit

Date(s) - 03.05.2019 - 05.05.2019
0:00


Beschreibung

An diesem Maiwochenende dreht sich alles um Artenvielfalt.

Wir lernen die Vorteile insektenfreundlicher Gärten kennen, schauen uns Insekten mit Lupe oder Handymikroskop an, überlegen, wie man bestimmte Insekten fördern kann, bauen selbst eine Insektenbehausung zum Mitnehmen und machen uns einen Plan für die richtige Pflanzenwahl.
Wir werden uns auch mit dem Thema „Gärten für intelligente Faule“ beschäftigen. Das heißt, wie können wir naturnah und humuserhaltend Gärtnern, was sind passende Pflanzen und was ist eiegntlich Mischkultur?
Wir lernen auch, eigenes Saatgut zu gewinnen und Pflanzen zu vermehren. Wenn noch Zeit ist, werden wir auch Upcycling praktisch umsetzen und uns Seedballs machen, um direkt losgärtnern zu können.

In jedem Fall wird es ein spannendes und interessantes Wochenende, bei dem genug Zeit bleibt, um uns über unsere Vorstellungen von modernem Gärtnern auszutauschen – sei es im Garten oder im Hochbeet oder auf dem Balkon.

Veranstaltungsort:

Die Unterbringung erfolgt im Jugendferienheim in Sprötze, südlich von Hamburg

Jugendferienheim Sprötze

Die Anmeldung erfolgt zunächst formlos, an anmeldung@deutsche-schreberjugend.de