Datum/Zeit

Date(s) - 25.09.2018 - 29.09.2018
Ganztägig


Beschreibung

Vom 25. – 29. September 2018 findet wieder der Deutsche Naturschutztag in Kiel statt. Die Schreberjugend ist am Donnerstag mit einem Vortrag / Workshop im Fachprogramm dabei. Unter dem Titel „Junge Menschen im Naturschutz“ bespielen wir das Junge Forum der Veranstaltung

am Donnerstag, den 27.09. von 14:00 bis 18:00 Uhr in Kiel

Das „Junge Forum“ wird in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfinden und soll junge Naturschützerinnen und Naturschützer durch eigene Themenschwerpunkte einbinden und den Austausch mit erfahrenen Akteuren stärken.

Von bunten Menschen und schrulligen Tomaten – Mit dem DivBike Austausch über Artenvielfalt fördern

Gemeinsam mit den Prinzessinnengärten (Nomadisch Grün) führen wir in diesem Jahrein Pilotprojekt durch, bei dem mittels eines „Saaatgut-Tausch-Rades“ (DivBike) Organisationen, Einrichtungen, Klein- und Gemeinschaftsgärten im Großraum Berlin angesteuert werden. Das DivBike ermöglicht das Tauschen von Saatgut für einen großen Kreis von Personen, die sich ansonsten kaum begegnen würden. Zum Beispiel Kleingärtner_innen, Kindertagesstätten, Schulen und Horte, Jugendfreizeiteinrichtungen, Gemeinschaftsgärten und viele mehr.
Obwohl die Fachlichkeit und die Nachhaltigkeit des Projektes außer Frage stehen und von allen anerkannt werden, zeigt sich bisher im Verlauf des Projektes die eigentliche Herausforderung darin, die oben genannten Akteure zusammen zu bringen. Hierzu müssen lang gehegte Vorurteile, alte verfestigte Meinungen und auch so manche Befindlichkeit über Bord geworfen werden.
Wie dies zwischen verschiedenen Generationen, Milieus und über Grenzen hinweg gelingen kann, welche Stolpersteine und Gelingensbedingungen es gibt, möchten wir in unserem gemeinsamen Vortrag lebendig anhand von Beispielen aus der Projektpraxis darstellen. Viele unserer Erkenntnisse lassen sich dabei auch auf andere Projekte und andere Engagementbereiche übertragen. Gern möchten wir mit euch nach unserem Vortrag hierüber in die Diskussion gehen.

Der Deutsche Naturschutztag ist der größte Naturschutzkongress Deutschlands, und stellt in diesem Jahr den „Meeres- und Küstennaturschutz“ in den  Mittelpunkt. Thema ist aber auch der Gebiets- und Artenschutz, der Verlust von Grünland und Insekten, sowie Naturschutz in der Stadt. Gesellschaftspolitische Herausforderungen und Fragen zur Ökonomie und Rechtslage werden ebefalls aufgegriffen.

Ort: Kiel

Link zum Fachprogramm: http://www.deutscher-naturschutztag.de/startseite/vorprogramm.html