Schreberjugend erinnert – Gärten der Erinnerung

  Die Zeit des Nationalsozialismus war ein tiefer Einschnitt in der Geschichte der Schreberjugend. Wir möchten die Erinnerung an diese Zeit im Rahmen des Projekts Gärten der Erinnerung – Schreberjugend 1933-45 wach halten, indem wir Geschichte(n) dokumentieren, aufarbeiten und sichtbar machen. Wir sehen uns besonders als Jugendverband in der Verantwortung, dem Vergessen und der Verharmlosung … Schreberjugend erinnert – Gärten der Erinnerung weiterlesen