Datum/Zeit

Date(s) - 05.06.2021 - 06.06.2021
Ganztägig


Beschreibung

Klimawandel, Globale Erderwärmung, Umweltverschmutzung…Wie ist euer Blick auf den Klimawandel? Ist die Welt noch zu retten?

Wie sehen junge Menschen die Welt und ihre Zukunft? Bewegungen wie Fridays for Future bringen solche Fragen auf die Straße, ihr bringt sie zu Papier. In unserem Workshop „Paint it black – Junge Sichtweisen auf den Klimawandel“ arbeitet ihr gemeinsam an eine kreative Geschichte zu diesem Thema. Ihr denkt euch eine Story aus und setzt diese in Comicsprache- und Bilder um. Vorerfahrung braucht niemand, nur Freude am kreativen Arbeiten in der Gruppe. Unterstützung bekommt ihr von verschiedenen Künstlern, die euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Am Ende wird die Geschichte online und als Buch veröffentlicht.

 

Wann: 05./06.06.2021 und 12./13.06., jeweils von 10 – 16 Uhr

Wo: Berlin (genauerer Ort wird noch bekannt gegeben)

 

Bist du zwischen 12 und 18 Jahren alt und hast Lust, gemeinsam mit anderen jungen Menschen eine kreative Bildgeschichte zu schaffen? Dann melde dich jetzt an und sichere dir eines der raren Tickets für unseren Kreativ-Workshop! Denn Achtung: die Plätze sind auf 10 Teilnehmer begrenzt.

WICHTIG: das Seminar findet an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden statt. Voraussetzung zur Anmeldung ist die Teilnahme an beiden Wochenenden. Falls du allerdings nur an einem der Wochenenden kannst, setze dich mit uns in Verbindung: laura.winter@deutsche-schreberjugend.de. Wir finden eine Lösung.

Anmeldeschluss ist der 31.03.2021.

 

gefördert vom:

Fonds Soziokultur

 

Teilnehmen

€5,00