Schreberjugend im DBJR Vorstand

https://twitter.com/bdkj/status/660052584061865984

Die 88. Vollversammlung des Deutschen Bundesjugendrings hat wichtige und zukunftsweisende Anträge beschlossen. Außerdem wurde in diesem Jahr gewählt: In ihrem Vorstandsamt bestätigt wurden Lisi Maier (BDKJ) und Stephan Groschwitz (AEJ) als Vorsitzende, Hetav Tek (djo), Julia Böhnke (DGB-Jugend), Dominik Naab (rdp/RDP), Immanuel Benz (SJD-Die Falken) und Tobias Köck (Soli-Jugend) als stellvertretende Vorsitzende. Neu gewählt wurde Miriam Wolters (DSchrJ) in das Vorstandsamt. So ist seit den 1950ern die SchrJ einmal wieder im DBJR-Vorstand vertreten!

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.