Kamerun in Berlin – Auf den Spuren einer gemeinsamen Geschichte 

Schnappt euch euer Fahrrad, wir radeln los! An einem sonnigen Samstagnachmittag erkundeten wir entlang von sieben Stationen die 150-jährige gemeinsame Geschichte Kameruns und Berlins. Gemeinsam mit unserem Hospitanten Koda und seinem Gastvater Michael ging es durch die Stadt. Von den jüngsten Stolpersteinen für Kameruner in Berlin, über die Zeugnisse der kolonialen Völkersschau, dem Herzstück der …

Weiterlesen

„Dance Again!“ – Die Schreberjugend Bergkamen schwingt das Tanzbein

(Vielen Dank an die Schreberjugend Bergkamen für die Bereitstellung des Artikels und der Fotos) Es war am 07.März 2020 als sich gegen 21.00 Uhr der Vorhang der letzten Benefizgala des Lionsclubs Bergkamen und der Schreberjugend Bergkamen schloss. Eine gelungene Veranstaltung zum Wohle der Kinder- und Jugendarbeit in Bergkamen und Kamen ging zu Ende. Und in …

Weiterlesen

Schreberjugend goes mdr

Podcastwetter zum Wochenende! Zum verregneten Wochenende haben wir genau das richtige für euch – nämlich eine neue Podcastfolge vom mdr: „Komm mit in den Garten“ – Diesmal das Milpabeet mit der Schreberjugend. Hört euch rein und träumt euch in den Garten. Da gehts rein: https://www.mdr.de/…/audio-milpa-inka-beet-drei…#milpa#gartenpodcast#mdr#kommmitindengarten#mischkultur#Hochbeet#pflanzplan#multikultiimbeet

Deutschland summt! Wettbewerb

Wisst ihr schon, wie ihr euren Garten im Frühling bienenfreundlich aufwerten könnt? Die Berliner Stiftung für Mensch und Umwelt ruft zum neunten Mal zum Deutschland summt!-Pflanzwettbewerb auf! 🌼🌿 Zeigt, was ihr könnt und gewinnt Preise im Gesamtwert von über 10.000,- €! 🏆 Jetzt planen und für die Artenvielfalt durchstarten! 🚀🌺🐝 #Deutschlandsummt #Pflanzwettbewerb #Bienenretten #Artenvielfalt #insektenschutz

Neue Handreichung Wasser

Für Alle, die das Thema Wasser in der Kinder- und Jugendarbeit aufnehmen wollen, gibt es jetzt eine neue Handreichung. Spannende Fakten rund um das kühle Nass, ergänzt mit einem kleinen Experiment, machen den Einstieg leicht. Schauts euch an und probiert es aus. Der Sommer kann kommen! Download der Handreichung hier: Handreichung Wasser

Dürfen wir vorstellen: Unser Hospitant Koda

Wir haben ein neues Gesicht: Seit dem 1. März unterstützt Koda Hividi als Hospitant unsere Arbeit. Lieber Koda, möchtest du dich mal vorstellen? Hallo, ich heiße Koda Hividi und bin 29 Jahre alt. Ich komme aus Kamerun und bin dort Deutschlehrer. Ich habe Deutsch an der Universität Maroua in Kamerun studiert und habe auch meine …

Weiterlesen

Dünger aus Urin? Das geht im Beet!

Im Projekt „U-Cycle“ bekommst du kostenlos zwei Jahre lang einen aus Urin gewonenenen Dünger gestellt, eine kostenlose Bodenanalyse dazu und dann kannst du loslegen. Weil das ein sogenanntes Citizen Science Projekt ist, gibst du Rückmeldung an die Wissenschaftler, wie sich deine Pflanzen entwickeln und misst deine Ernte. Eine Anleitung und Workshops geben dir das passende …

Weiterlesen

Stellungnahme zum Artikel des Umweltbundesamtes zur privaten Herstellung von Pflanzenkohle

Seit Mitte letzten Jahres kursiert im Netz ein Artikel des Umweltbundesamtes (UBA), der davon abrät, Pflanzenkohle selbst herzustellen: „Von privater Pflanzenkohle-Herstellung wird abgeraten“. Nachzulesen ist das auf der Website des Umweltbundesamtes: https://www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/garten-freizeit/pyrolyseoefen-zur-herstellung-von-pflanzenkohle#gewusst-wie Wir selbst, andere in dem Kontext tätige Verbände, Organisationen, Fachreferate und nicht zuletzt engagierte Einzelpersonen sind sehr irritiert, dass das Umweltbundesamt sich so …

Weiterlesen

Umzug ins neue Büro

Wir sind dann mal weg. Weg aus Berlin Westend, gefühlt ans andere Ende der Stadt, dafür aber deutlich zentraler. Ihr findet uns zukünftig in der Hermannstraße 186 direkt an der U-Bahn-Station Leinestraße (U8) im lebendigen Neukölln. Letzten Dienstag rollten die Umzugswagen durch Berlin und so langsam richten wir uns in unseren neuen Räumlichkeiten ein. Die …

Weiterlesen

Weihnachtsgeschichte: Emma und der Weihnachtsengel

Von Whitney Schwark Es war einmal in dem verschneiten Städtchen Morgenstern, wo die Menschen sich auf das festliche Weihnachtsfest vorbereiteten. In einer gemütlichen Straße lebte die Familie Müller. Sie schmückten gemeinsam das Haus mit Lichtern und traditionellem Weihnachtsschmuck, während Emma, die kleine Tochter dabei half den Tannenbaum zu dekorieren. Sie alle nahmen mit besonderer Freude …

Weiterlesen