Lesestoff: die neue imBlick ist online

Vor Weihnachten schon bei euch im Briefkasten, jetzt auch digital auf unserer Website verfügbar: die neue imBlick! Bei uns ist ganz schön viel passiert seit der ersten Ausgabe der imBlick 2021. Wir haben die Pandemie-Sommerpause genutzt und uns selbst keine Pause gegönnt, sondern jede Menge Aktivitäten durchgeführt, allen voran unsere Aktionen zur Bundestagswahl. Deshalb greifen …

Weiterlesen

Advent, Advent, ein Pyrolyseofen brennt!

Pünktlich vor dem zweiten Advent haben wir in der Landesgartenschule Lünen noch rasch Pflanzenkohle hergestellt. Die kommt jetzt in den Kompost und kann dann schon im kommenden Frühjahr ins Beet. Die Aktion fand im Rahmen unseres Projekts „Boden gut machen“ statt. In dem Projekt versuchen wir, die Anwendung von Pflanzenkohle für Gärtner*innen praktisch nutzbar zu …

Weiterlesen

Wir haben gewonnen! 🏆

Nach gut einer Stunde Zittern haben wir gestern den Planet Hero Sonderpreis für unser Projekt CARBONARA abgeräumt. Carbonara? Ein Preis für ein Nudelgericht? Nein, der Begriff steht für Carbonbindung aus regenerativen Abfällen. Da versteht man jetzt auch nicht mehr, oder? In dem Projekt verkohlen wir Gehölzschnitt, der in Gärten anfällt und packen die Kohle dann …

Weiterlesen

Terra Preta leicht gemacht!

Vergangenen Samstag haben wir im Entdeckergarten im Kleingärtnermuseum Leipzig Pflanzenkohle hergestellt und alles zum Thema Terra Preta besprochen. Mit einem kleinen, mobilen Pyrolyseofen wurde das Prinzip vorgeführt und am praktischen Beispiel gezeigt, wie die Pyrolyse funktioniert. Jede Menge knackige Fragen galt es zu beantworten: Kann man ein Kon-Tiki auch in die Erde graben?, Wie bringt …

Weiterlesen

Boden gut machen

Am Wochenende waren wir wieder mal mit einem unserer Lieblingsthemen unterwegs Terra Preta oder Pflanzenkohlekompost. Diesmal im Stadtgarten H17 in Leipzig. Bei Kaffee und Keksen ging es darum, was Terra Preta ist, wie man selbst ein Substrat herstellen kann, das Terra Preta ähnelt und allgemein darum, wie man Böden verbessen und gleichzeitig seinen Gehölzschnitt verwerten …

Weiterlesen

Comic-Buch Release

Wir präsentieren stolz: die Earth Comics. Vergangenes Wochenende in Augsburg war es endlich so weit: die Release Feier unseres ersten Schreberjugend Comic-Buchs. Die Earth-Comics sind das Gesamtkunstwerk aus all den kreativen Geschichten, die im Zuge unserer Comic-Workshops im Juni entstanden sind. In Zusammenarbeit mit einem echten Comic-Profi haben unsere Jungkünstler*innen zwischen 11 und 19 Jahren …

Weiterlesen

Finanzielle Mittel für EURE Aktivitäten!

Nun ist es soweit es können wieder Aktivitäten stattfinden. Noch besser: über das Aktionsprogramm Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche stehen durch das BMFSFJ bereit gestellte Mittel zur Verfügung! Ihr möchtet einen Ausflug, eine Freizeit, einen Workshop oder ähnliches mit eurer Gruppe machen? Wir können euch dabei im Rahmen von Kleinaktivitäten mit bis zu …

Weiterlesen

Ausbildungswochenende in Altenburg

Wir waren vergangenes Wochenende im Rahmen unseres Postcode-Lotterie-geförderten Projekts „Garten schafft Gemeinschaft“ im schönen Altenburg. Hier durften wir mit höchst engagierten Menschen aller Altersstufen zusammenarbeiten und sie als Multiplikator*innen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen fortbilden. Wir hatten ein sehr inspirierendes Wochenende. Lieben Dank an unsere Teilnehmer*innen und die Postcode-Lotterie für die Förderung unseres …

Weiterlesen

In 5 Tagen um die Welt – Eine Reise mit allen Sinnen

In 5 Tagen um die Welt? Unmöglich! Doch! Mit der Kinder- und Jugendinitiative des Bezirksverbandes Castrop-Rauxel/Waltrop der Kleingärtner e.V. ist das möglich. Vom 09. bis 13. August unternahmen 14 Kinder im Alter von 7 – 12 Jahren eine fiktive Weltreise vor Ort im Rahmen des Casterix Ferienprogramms der Stadt Castrop-Rauxel und des Bezirksverbandes. Tag 1: …

Weiterlesen

Schreberjugend im Austausch

Vom 01. – 06. August haben wir uns im Rahmen eines Fachkräftetreffens mit unseren israelischen Partnern vom Arab Jewish Community Center und der Nachhaltigkeits- und Urban-Gardeningbehörde der Stadtverwaltung Tel-Aviv in Berlin getroffen. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen, der Planung zukünftiger Projekte und dem Austausch über Methoden der grünen Jugendarbeit und des Stadtgärtnerns stand auch ganz konkret …

Weiterlesen