Bericht von der 94. Vollversammlung im DBJR

Am letzten Wochenende haben wir euch auf der Vollversammlung des Deutschen Bundesjugendrings (DBJR) vertreten. Diese hat, nach der Verschiebung ins Digitale im letzten Jahr, 2021 unter strengen Auflagen wieder in Präsenz stattfinden können, was dem Austausch der Delegierten und den vielen überverbandlichen Freundschaften ungemein guttat. Neben dem informellen Austausch stand die diesjährige Vollversammlung ganz im …

Weiterlesen

Deutsche Schreberjugend: Geschlossen gegen Rassismus – nicht nur am heutigen Tag!

Zum internationalen Tag gegen Rassismus möchten auch wir erinnern, mahnen und hoffen, sowie auf die Opfer von rassistischer Gewalt und Diskriminierung aufmerksam machen. Gerade erst haben wir den Gedenktag für die Opfer des grausamen Anschlags in Hanau am 19.02.2019 hinter uns gebracht. Trotz der medialen Aufmerksamkeit, die solche Gedenktage regelmäßig erfahren, wird struktureller Rassismus in …

Weiterlesen

100. Internationaler Frauentag am 8. März

Der internationale Frauentag als Gedenk- und Aktionstag wird zu unterschiedlichen Daten schon seit Beginn des 20. Jahrhunderts begangen. Seit 1921 aber liegt er auf dem 8. März und jährt sich damit heute zum 100. Mal an diesem Datum. Der internationale Frauentag, mitunter auch als Frauenkampftag bekannt, ist einerseits ein Feiertag zur Erinnerung an die seit …

Weiterlesen

Gedenken an Hanau – rechten Terror endlich bekämpfen!

Heute jährt sich, wie viel zu oft in letzter Zeit, der Tag eines schockierenden Attentats mit rechtsradikalem Hintergrund. Vor genau einem Jahr, am Abend des 19. Februars 2020, wurden in Hanau neun junge Menschen aus fremdenfeindlichen Motiven kaltblütig ermordet: Gökhan Gültekin, 37, Sedat Gürbüz, 30, Said Nesar Hashemi, 21, Mercedes Kierpacz, 35, Hamza Kurtović, 22, …

Weiterlesen

1. Digitaler DBJR Hauptausschuss 2021

Am gestrigen Dienstag haben wir euch mal wieder beim DBJR Hauptausschuss vertreten. Wie jedes Mal haben wir zu einem Berg an Themen Informationen erhalten und spannende Diskussionen geführt. So können wir euch beispielsweise berichten, dass das auswärtige Amt eine neue Fördermöglichkeit für internationale Begegnungsprojekte ausgerufen hat, die sich mit Rechtsextremismus- und Antisemitismusprävention auseinandersetzen; eine großartige …

Weiterlesen

Aktionstag für Abrüstung

Auch wir möchten uns zum heutigen Aktionstag für Abrüstung mit einem beherzten Statement gegen Krieg, Zerstörung und Vertreibung und für Frieden, Abrüstung und Solidarität positionieren. Seit mehr als 100 Jahren macht sich die globale Friedensbewegung gegen Militarismus und Aufrüstung stark. Trotzdem befinden sich auch heute noch Millionen von Menschen auf der Flucht oder sind unmittelbar …

Weiterlesen

Kein Vergessen – Novemberpogrome 1938

Heute möchten wir gern einen Moment mit euch innehalten und der Novemberpogrome des Jahres 1938 gedenken. In der Nacht vom 09. auf den 10. November 1938 wurden durch SS- und SA-Schergen in Zivilkleidung in ganz Deutschland Angriffe auf Juden und Jüdinnen gestartet, die in der Folge von der Bevölkerung aufgegriffen wurden. Vorwand war der Tod …

Weiterlesen

Stadt, Natur, Zukunft…ohne Jugend geht es nicht!

Gibt es ein Recht auf die grüne Stadt für alle Menschen? Wie gestaltet sich dieses aus und welche Rolle spielen dabei Beteiligungsformate für junge Menschen? Diese und weitere Fragen haben wir am 23.09.20 im Garten des InsideOut in Berlin im Rahmen der Podiumsdiskussion „Right to the (green) City – unsere Zukunft, unsere Stadt?“ versucht zu …

Weiterlesen

DBJR Hauptausschuss-Klausur in Berlin

Am vergangenen Mittwoch und Donnerstag haben wir euch bei der diesjährigen Hauptausschuss-Klausur des DBJR vertreten. Diese fand – natürlich unter strenger Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften – endlich wieder als Präsenzveranstaltung in Berlin statt. Auch wenn hiermit natürlich, auch aufgrund der langen Anreise mancher Teilnehmenden, eine große Verantwortung einherging, war es für die bundesweite Jugendverbandsarbeit im …

Weiterlesen

TIPP 11.07.2020: Über Bevölkerung…UN World Population Day

Heute feiern wir wieder mal uns selbst; diesmal im Gewand des Tags der Weltbevölkerung der Vereinten Nationen – oder im Original, dem UN World Population Day. Der Feiertag geht auf den 11. Juli 1987 zurück, an dem die Weltbevölkerung erstmals die Schwelle von 5 Milliarden Menschen überschritt. Aus heutiger Perspektive ist das eine niedliche Zahl. …

Weiterlesen