Heute ist Tag der Umwelt

Heute ist Tag der Umwelt

Seit 1972 gibt es diesen internationalen Tag, der dazu aufruft, die Umwelt zu erhalten. Dieses Jahr hat er die Wiederherstellung von Ökosystemen zum Motto. Zugegeben, das ist hoch gegriffen, für jeden Einzelnen von uns. Aber im Kleinen kann man eine ganze Menge zum Erhalt von Ökosystemen tun. Zum Beispiel heimische Pflanzen auf dem Balkon oder im Garten pflanzen, oder etwas für Insekten tun.

Warum nicht mal ein Insektenhotel „Schreberjugend-Style“ bauen? Zum Beispiel mit dieser Handreichung:

Handreichung Insektenhotel

Oder ein paar Seedballs mit heimischem Saatgut basteln und verteilen:

Handreichung Seedballs

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, kleine Projekte für die Umwelt zu starten, das kann auch ein Hummelhaus oder ein Käferkeller sein. Also nutzt den Sommer und tut was für die kleinen ökologischen Nischen in eurer Nähe.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.