TIPP 07.10.2020: Schnelle Futterstelle

TIPP 07.10.2020: Schnelle Futterstelle

Der Herbst kommt und die gefiederten Freunde bekommen langsam Hunger, weil es nicht mehr so viele Samen und Beeren zu picken gibt. Und wir ungefiederten Freunde horten seit Monaten Klopapier. Was liegt da näher, als aus den angesammelten Klopapierrollen wieder einmal etwas Nützliches zu basteln? Diesmal eine Futterstelle für Vögel.

Was du brauchst:

Klorolle(n)

Schere und Band

Holzstöckchen / Zweige

Erdnussbutter, Cashewmus, Honig (etwas, das klebt und lecker ist)

Kerne und Körner (Sonnenblumenkerne, Erdnüsse, Leinsamen, Haferflocken, was so da ist und Vögel gern essen)

Und so gehts:

Schritt 1: Mit der Schere machst du dort Löcher in die Klopapierrolle, wo später das Band hindurch soll und wo du das Stöckchen durchstecken willst.

Schritt 2: Dann schüttest du dir eine Kerne-Samenmischung auf einen Teller.

Schritt 3: Jetzt wird die Klopapierrolle mit etwas Klebrigem bestrichen, das essbar ist (z.B. Erdnussbutter, Honig, Cashewmus, usw.).

Schritt 4: Wälze jetzt die Rolle solange in der Körnermischung, bis überall Körner an der Rolle kleben.

Schritt 5: Fast fertig. Du musst nur noch das Band durchfädeln und das Stöckchen durch die Rolle schieben. Es ist ein Sitzplatz für die Vögel, damit sie an die Körner rankommen.

Jetzt such dir ein schönes Plätzchen (möglichst trocken, damit die Rolle nicht nass wird), und häng die Rolle dort auf. Wenn sie leergefuttert ist, dann einfach wieder eine neue machen.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.