TIPP 24.5.2020: Spezial-Sonntags-Suprise by den Cookin´Bandts

TIPP 24.5.2020: Spezial-Sonntags-Suprise by den Cookin´Bandts

Manchmal muss man den Eltern etwas Gutes tun, schließlich kümmern sie sich in den letzten Wochen wirklich um uns (manchmal könnte es unserer Meinung nach auch durchaus etwas weniger sein…). Wir werden uns heute dafür bei ihnen bedanken, indem wir ihnen was ganz was Feines kochen. Dann können sie sich entspannt zurück lehnen Zeitung lesen, oder Teetrinken, also was alte Leute also so zu tun haben, wenn sie nix zu tun haben, wir kümmern uns derweil um das leibliche Wohl, jawohl!

Was wir genau kochen ist eigentlich gar nicht so wichtig, wir hatten uns für ein Curry, also Gemüse und irgendsowas wie Fleisch oder Tofu in einer richtig leckeren Soße entschieden, vielleicht hauen wir das Rezept dazu bei nächster Gelegenheit mal raus, aber das ist gar nicht das worum es uns geht, wir haben nämlich bei der Suche nach dem Curry, das wir dann am Ende selber machen mussten, aber das ist eine ganz andere Geschichte. Lebensmittelfarbe gefunden und was sollen wir sagen, damit kann man richtig gute Sachen machen (HINWEIS: Lebensmittelfarbe ist ungiftig und geschmacklos, meistens wird sie beim Backen benutzt, nur so nebenbei). Bei uns ist es dann am Ende auf einen tiefblauen Schlumpfreis an quietschgelbem Curry geendet, ganz weit vorne und die Gesichter als wir aufgetischt haben, unbezahlbar.

Gut funktionieren auch:  grüne Kartoffeln, blutroter Blumenkohl, lilafarbener Spargel, und so weiter und so weiter, es macht wirklich Spaß, das auszuprobieren, glaubt uns. TIPP: Am besten gehen alle Lebensmittel, die vorher keine Farbe haben, s.o., wenn ihr farbige nehmt kann es gut sein, dass ihr da Mischfarben bekommt, probiert es einfach mal aus.

Weniger erschreckend, aber dafür total lecker ist es übrigens, wenn ihr Sprudelwasser mit Heidelbeeren färbt, gibt auch einen schönen Effekt, wie ihr auf dem zweiten Bild seht.

Wie gesagt, eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und eigentlich handelt es sich ja sogar um ein Experiment und das hat ja eigentlich auch mit Schule zu tun, deswegen ist es eigentlich ja fast sowas wie eine Hausaufgabe… Naja, ihr wisst schon was wir meinen.

Viel Spaß euch, falls ihr es schafft ein Foto von den Gesichtern eurer Eltern zu machen, wenn sie den Schlumpfreis oder was auch immer essen, nur her damit 😊

Einen wunderbaren Sonntag euch noch!

Eure Cookin Bandits

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.