Gärten im Städtebau- Die Sieger stehen fest!

Wir waren am vergangenen Samstag wieder unterwegs. Diesmal im historischen Palais am Funkturm in Berlin. Dort hagelte es Medaillen für vorbildliche Kleingärten. Sechs Gold-, zehn Silber- und vier Bronzemedaillen wurden durch den Bund deutscher Gartenfreunde (BDG) verliehen. Zusätzlich wurden über 25.000 Euro Preisgeld vergeben. Die Auszeichnungen würdigen besondere soziale, ökologische und städtebauliche Leistungen der Kleingärtnervereine. …

Weiterlesen

Bericht vom Kongress „Soziale Frage“

Liebe Freund_innen der Schreberjugend, am vergangenen Wochenende haben wir am Kongress „Soziale Frage“ teilgenommen, der von den Jugendverbänden des Beethoven-Kreises gemeinschaftlich veranstaltet wurde. Neben viel interessantem Input, spannenden Workshops zu Arbeit, Bildung, BPOC / Migrant_innen, Rechtsradikalismus, u.v.a.m., haben wir dort auch selbst einen Workshop zum Thema „Förderung des gesellschaftlichen Engagements bei Betroffenen von Kinder- und …

Weiterlesen

Wir unterwegs: Delegiertenversammlung des IDA e.V. in Hannover

Liebe Freund_innen der Schreberjugend, wir waren wieder für Euch unterwegs; diesmal auf der Delegiertenversammlung des IDA e.V. in Hannover. Es wurde eine Satzungsänderung beschlossen, Bericht über das vergangene Jahr abgelegt, Planungen fürs Nächste vorgestellt und ein neuer Vorstand gewählt. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch an die neugewählten Vorstandsmitglieder und auch ein herzliches Dankeschön …

Weiterlesen

Einladung zum Kongress „Die Soziale Frage“

Liebe Freund_innen der Schreberjugend, wir laden alle interessierten Mitglieder herzlich zum Kongress „Soziale Frage“ ein, bei dem auch wir als Schreberjugend mit einem kleinen Workshop zum Thema Beteiligung / Partizipation vertreten sein werden. Hier findet Ihr den Flyer zum Kongress. Der Kongress wird vom Beethoven-Kreis, dem Arbeitskreis der Arbeiter_innenjugendverbände, veranstaltet und findet vom 30.11.18 bis zum …

Weiterlesen

Klima und grüne Rückzugsorte retten – Schreberjugend bei der DBJR Vollversammlung

Liebe Freund_innen der Schreberjugend, auch vom letzten Wochenende gibt es wieder Spannendes zu berichten. Hardy aus dem Bundesvorstand sowie Tomas und Erik aus dem Team der Bundesgeschäftsstelle haben sich auf den Weg zur Vollversammlung des Deutschen Bundesjugendrings in Dresden gemacht, um sich dort für Eure Belange einzusetzen. Zusammen mit unseren Partner_innen aus dem grünen Kreis …

Weiterlesen

Positionspapier zum Hambacher Forst und der Kohleenergie

Ausgangssituation: Der Hambacher Forst, ist ein heute noch rund 200 Hektar umfassender Wald in Nordrhein-Westfalen (NRW) zwischen Köln und Aachen. Ursprünglich, vor dem Abbau im Zuge des Braunkohletagebaus Hambach, erstreckte sich der Forst auf mehr als 4000 Hektar. Der dortige Baumbestand liegt derzeit bei ca. 43.000 Bäumen. Die Gegend ist seit etwa 12.000 Jahren, also …

Weiterlesen

Wochenendupdate – 238 Insektenhotels & 1532 Seedballs fabriziert…

…gezählt haben wir die natürlich nicht, geschätzt sind es aber bis Sonntag Abend bestimmt noch einige mehr. Aktuell sind wir mit vielen lieben Helfer_innen mit einem Stand auf der Jugendmeile des BMFSFJ im Rahmen des Tags der offenen Tür der Ministerien in Berlin vertreten. Wir machen dort kräftig Werbung für die Belange des Verbands sowie …

Weiterlesen

Für euch unterwegs – Workshop Klimapolitik

Der Klimawandel betrifft junge Menschen besonders. Denn wir sind die erste Generation, die den Klimawandel und seine Ursachen verstanden hat und gleichzeitig die letzte Generation, die etwas gegen den Klimawandel unternehmen und ihn abmildern kann. Deswegen waren wir am 27. Juni 2018 in der Geschäftsstelle des Deutschen Bundesjugendrings (DBJR) in Berlin, um gemeinsam mit anderen …

Weiterlesen

Back to the Roots III – Anbaulösungen

Am 23sten Juni 2018 setzten wir unsere Veranstaltungsreihe zu urbanem Gärtnern: „Anbaulösungen in der Stadt“ mit einem Workshop-Seminar in Kooperation mit den Prinzessinnengärten Berlin und der VHS Braunschweig fort. Rund zwanzig Interessierte lernten im Gemeinschaftsgarten im Bebelhof, wie man schnell, mit einfachen Mitteln und dazu noch zu erschwinglichen Preisen, selbst ein Hochbeet bauen kann. Auch in …

Weiterlesen

Das war groovig! – Tanzseminar

Alljährlich grüßt das große Tanzseminar der Schreberjugend. So auch 2018. Über 60 Kinder und Jugendliche kamen vom 27.04. bis 29.04. in Gelsenkirchen zusammen. Zackig gings in der Gruppe zu, die mit ihren Hüftschwüngen und Sprüngen Elvis Konkurrenz machte und flotte Schritte zu Beats der 60er aufs Parkett legte. In die Tiefen des Lyrical tauchte die …

Weiterlesen