Neuer Bundesvorstand gewählt!

Wir gratulieren dem neuen Bundesvorstand (Foto) zu seiner Wahl und wünschen ihm alles Gute für die kommenden zwei Jahre! Der neue Bundesvorstand setzt sich zusammen aus: Hardy Reckziegel als Bundesvorsitzender (LV Berlin) Stellvertretungen: Jaqueline Westphal (LV NRW) und Julia Knecht (LV SW) sowie als Beisitz der LV Niedersachsen. Zu erreichen sind die Vorstandsmitglieder unter ihrer persönlichen …

Weiterlesen

Planungs- und Auswertungstagung

Treffen in Gelsenkirchen Vom 15. – 17.04.2016 finden sich Vertretungen der unterschiedlichen Gruppen der bundesweiten Schreberjugend in Gelsenkirchen/ NRW zusammen, um 2017 zu planen und bereits durchgeführte Projekte und Inhalte zu reflektieren. Besonders die Planung 2017 und die bevorstehende Zukunftskonferenz (mit BUKO) Ende 2016 werden im Fokus stehen.

Internationale Grüne Woche 2016

Brezelempfang mit dem BDG und mehr! Auch 2016 ist die Schreberjugend wieder zusammen mit den Kleingärtnerinnen und Kleingärtnern vertreten. Der Auftakt wird der schon fast traditionelle „Brezel-Empfang“ für das Präsidium, mit seinem aktuellen Präsididium, wo auch sandra Böhme ( Bundesvorsitzende SchrJ) Mitglied ist und derGeschäftsführung Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde (BDG). Unterstützt wird die Aktion von der …

Weiterlesen

Weihnachtsferien

Weihnachten beginnt schon am 15. Dezember 2015 bei uns – bis zum 04.01.2016 werdet ihr persönlich niemand in der Bundesgeschäftsstelle antreffen und auch Emails werden danach erst bearbeitet.

Habt eine schöne Vorweihnachtszeit, ein frohes Fest und einen guten Start in  2016!

Schreberjugend im DBJR Vorstand

Die 88. Vollversammlung des Deutschen Bundesjugendrings hat wichtige und zukunftsweisende Anträge beschlossen. Außerdem wurde in diesem Jahr gewählt: In ihrem Vorstandsamt bestätigt wurden Lisi Maier (BDKJ) und Stephan Groschwitz (AEJ) als Vorsitzende, Hetav Tek (djo), Julia Böhnke (DGB-Jugend), Dominik Naab (rdp/RDP), Immanuel Benz (SJD-Die Falken) und Tobias Köck (Soli-Jugend) als stellvertretende Vorsitzende. Neu gewählt wurde Miriam Wolters (DSchrJ) in das Vorstandsamt. So ist seit den 1950ern die SchrJ einmal wieder im DBJR-Vorstand vertreten!

Bundesjugendtreffen 2015

GEMEINSAM viel entdecken! Endlich ist es wieder soweit BUNDESJUGENDTREFFEN über Pfingsten und dieses Mal in unserem neuen zu Hause an der Ostsee: SCHUBYBEACH! Unter dem Motto: GEMEINSAM VIEL ENTDECKEN! werden Jugendliche ab 14 Jahren aus dem gesamten Bundesgebiet zusammenkommen, um diesen Slogan mit Leben zu füllen. Dabei kommt es vor allem auf das Engagement und die …

Weiterlesen

DANKE für ein tolles 2014!

Wir sagen DANKE für die Zusammenarbeit und Unterstützung von und mit allen Interessierten, Mitgliedern udn Unterstützer_innen der Schreberjugend im Jahr 2014 – in jedem Bundesland, jeder Stadt, jeder Parzelle und hoffen auf Fortsetzung und Ausbau unserer Kooperation(en) in 2015!

Schreber-Jubiläum im Herbst!

150 Jahre Schreberbewegung bedeutet auch 150 Jahre Schreberjugend! Das soll gefeiert werden! Dazu heißt es vom 02.-05.10.2014: „Freunde treffen Freunde“! Höhepunkt ist eine bunte (Tanz-)Gala mit Ausstellung im Kulturzentrum Herne/NRW. Bereits jetzt gibt es Karten zu reservieren: Erwachsene 8€/Kinder 5€ unter 030-25469964.

Sandra Böhme im BDG-Präsidium

Schreberjugend und Gartenfreunde rücken näher zusammen Im 150. Jahr der Schreberjugend ist diese seit einigen Tagen nun personell im Präsidium des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde vertreten. Wir freuen uns sehr, dass Sandra Böhme (Bundesvorsitzende der Schreberjugend) für das Amt für Jugend und Soziales gewählt worden ist. Dies ist eine einmalige Chance die Kooperation zwischen beiden Verbände …

Weiterlesen

150 Jahre Schreberjugend

Die Schreberjugend befindet sich in ihrem großen Jubiläumsjahr – wir werden 150 Jahre jung! Aus diesem Anlass haben wir ein großes Event 02. – 05.10.2014 in NRW geplant -passend zu 25 Jahre Mauerfall- mit Schrebrlingen aus dem gesamten Bundesgebiet. Herzstück wird eine Ausstellung über die Schreberjugend und ein Galaabend im Kulturzentrum Herne sein. Der Auftakt …

Weiterlesen